Kontakt

Ramona Franke

Schmerz- und Bewegungscoach nach Liebscher & Bracht

Tel. 0151 50401416

info@inform-karlsruhe.de

Therapiestandort

Frauenstudio Inform

Im Mittelfeld 1
76135 Karlsruhe / Bulach

Rechtlicher Hinweis: Ich arbeite in meiner Praxis auch mit Techniken der 'Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht'. Ich behandele damit auftretende Wohlbefindlichkeitsstörungen wie beispielsweise Spannungsschmerzen oder Bewegungseinschränkungen. Das ist keine Krankheitsbehandlung im medizinischen Sinne und ersetzt keinen Arztbesuch oder sonstige zur Diagnostik oder Behandlung von Krankheiten erforderlichen Maßnahmen. Eine Erfolgsgarantie oder ein Heilungsversprechen sind damit nicht verbunden. Wenn die Inhalte auf dieser Homepage fälschlicherweise den Eindruck erweckt haben, dass ein Erfolg garantiert ist, weisen wir Sie ausdrücklich darauf hin, dass dies nicht der Fall ist.

© 2019, Sportstudio Inform. Alle Rechte vorbehalten.

Wie läuft eine Behandlung ab?

Am Anfang einer jeden Sitzung steht eine sorgfältige Anamnese

Hier nimmt sich der Therapeut ausführlich Zeit für Sie, um Ihren aktuellen Schmerzzustand zu dokumentieren. Dabei werden unter anderem folgende Fragen geklärt werden: Wo genau haben Sie Schmerzen? Wie lange haben sie diese schon? Welche Behandlungen haben Sie bereits ausprobiert oder nehmen Sie derzeit in Anspruch?

 Osteopressur 

Gemeinsam entdeckten Roland und Petra Liebscher-Bracht 72 sogenannte Schmerzpressurpunkte an der Knochenhaut: Diese Punkte wirken wie Schalthebel, durch die der Schmerz beim Patienten gelöscht werden kann.

 

Auf Grundlage dieser Erkenntnisse entwickelten Liebscher & Bracht die Osteopressur-Technik, bei der von außen gezielt Druck auf die Schmerzpunkte ausgeübt wird, um die Spannung der Muskeln und Faszien zu normalisieren. Dadurch werden die für die Muskelspannung verantwortlichen Bewegungsprogramme im Gehirn zurückgesetzt und die Spannung normalisiert. Das für viele Patienten beeindruckende Ergebnis: DerSchmerz verschwindet sofort!

 

Schmerzfrei-Kurs und 

Übungen selbstständig machen

Um dauerhaft schmerzfrei bleiben zu können, ist es natürlich wichtig, die einseitigen Bewegungsmuster – durch die die Schmerzen entstanden sind – konsequent zu ändern. Viele haben in ihrem Alltag jedoch nicht die Gelegenheit dazu, weil sie in ihrem Beruf nun mal entweder hauptsächlich sitzen oder stehen müssen. Deshalb haben Liebscher & Bracht die sogenannten Engpassdehnübungen entwickelt: Durch die regelmäßige und optimale Durchführung dieser einfachen Übungen, kann eine dauerhafte Schmerzfreiheit erreicht werden.

Osteopressur

Erstkonsultation: 90 Minuten

Folgekonsultation: 60 Minuten

Im Normalfall sind 3-5 Konsultationen notwendig um ein Schmerzbild zu verbessern.

Schmerzfrei-Kurs

Fortlaufende Kurse, Einstieg nach Absprache jederzeit möglich

 

Dienstag 16:15 -17:15 Uhr

Mittwoch 8:45 - 9:45 Uhr

Sie möchten sofort einen Beratungstermin vereinbaren?

Anfrage für
 

Workshops

Wir bieten wechselnde Workshops bei denen wir uns intensiv verschiedenen Schmerzbildern widmen.